Webbasierte app

webbasierte app

Eine Webanwendung (auch Online-Anwendung, Webapplikation oder kurz Web- App) ist ein Anwendungsprogramm nach dem Client-Server-Modell. Anders als  ‎ Funktionsweise · ‎ Verteilungsvarianten · ‎ Vergleich · ‎ Geschichte. Websites müssen heute auch auf Tablets und Smartphones perfekt angezeigt werden. Was ist besser? Eine native oder webbasierte App?. Alle Desktop- und mobilen Apps sind tickende Zeitbomben, weil die Öffnet man aber eine Web- App, funktioniert alles auf jedem System gleich. .. Gerade im B2B-Bereich ersparen Apps und webbasierte Software den.

Video

ABUS wAppLoxx webbasierte Zutrittskontrolle

Webbasierte app - mit

Der Erfahrung nach eignen sich hybride Apps sehr gut für eine Vielzahl von Anwendungen und die Vorteile liegen auf der Hand. Gerade im B2B-Bereich ersparen Apps und webbasierte Software den Firmen Installations- und Wartungsarbeiten. Programmierung iPhone Programmierung iOS Programmierung Android Programmierung Windows Entwicklung. Diese sind allerdings nur geringfügig wahrzunehmen. Leave a reply Antworten abbrechen Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ein weiterer Aspekt, der bedacht werden muss: Geht der mal plötzlich pleite o. Juni Apps und mobile Services für den diesjährigen EULAR Kongress in Madrid Aber interessant ist das Thema auf alle Fälle und Web-Apps sicherlich ganz generell die logische Entwicklung. Ob es da nicht fast einfacher ist, gleich nativ zu beginnen? webbasierte app

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Comments